11.09.2018

16/17.Tag Perth - Freemmantle


Ich glaube man braucht über Perth nicht viel zu schreiben den hier findet jeder seine Sehenswürdigkeit. Wir sind von unserem Campingplatz in Freemmantle Süd in den Vorort von Perth gelaufen um in die kostenlose Buslinie nach Victoria Quay zu fahren. Dort ging es dann mit einen Fluss Schiff weiter nach Perth Elisabeth Quay. Eine traumhafte Fahrt über 1h30min den Swan River aufwärts.
Die Innenstadt von der 2 millionen Stadt Perth haben wir dann systematisch durchlaufen. Barack Street 4/5 blocks rauf und dann im Zickzack Verfahren wieder Richtung Hafen zurück. Sollte jeder mal machen. Alles I-Tüpfelchen haben wir dann noch die HopOnHopOff Tour gemacht. Fast 2h durch Perth incl Kings Park. Zurück nach Fremantle dann mit dem Zug und dem Bus.

Heute am Dienstag haben wir uns Scarborough vorgenommen. Scarborough ist ein Vorort von Perth mit ausgedehnten schönen Strand. Alles ist Top Zustand, Promenade, Facilities, Freibad, Strassen und Parks. Auf der Hinfahrt sehen wir schon viele Surfer im Wasser auch Kite Surfer versuchen ihr Glück. Schwimmen ist wegen starken Wellenschlag heute verboten. Wir genießen trotzdem einen Strand Spaziergang, die Surfer und einige Skateboarder die im Skatepark ihre Künste vorführen. Überall sind Leute unterwegs und genießen den Tag.
Auch den nahegelegenen Aqua Sea Life in Hillarys Harbour besuchen wir. Klar hier gibt es alles zu bestaunen was mit und im Meer lebt. Die Aquarien sind liebevoll hergerichtet. Unter anderem gibt es auch ein Unterwasser Tunnel System bei dem man mit einem Fließband durchgeschleusst wird. Ein Traum und Muß für jeden Meer Fan.
Am Mittag fahren wir noch mal nach Freemmantle und lassen uns mit dem Bus durch Freemmantle fahren.


Bilder 



Keine Kommentare:

Kommentar posten